Zukunft Schlotzau

Informationen zur Initiative Nahwärme und Breitband Schlotzau

Warum sollte ich teilnehmen?

Der Vorteil einer Nahwärmeanlage ist die zentrale Energiegewinnung. Je mehr Anschlüsse von einer Anlage versorgt werden, desto höher die Effizienz.
Eine hohe Anlageneffizienz garantiert optimale Betriebsbedingungen und somit möglichst geringe Energiekosten für die einzelnen Haushalte.

Interessant ist Nahwärme auch für Einfamilienhausbesitzer, die im Kollektiv über eine zentrale Wärmeversorgung beliefert werden (Nahwärme-Insel).Häufig werden heute moderne Wohngebiete mit Niedrigenergiehäusern über Nahwärme versorgt. Gerade hier bietet Nahwärme eine technisch und ökonomisch günstige Lösung  …
… Darüber hinaus ist der Ausstoß von CO2 deutlich geringer, als bei Einzelheizungen, wenn sie mit fossilen Energieträgern betrieben werden.
Quelle: energiewelt.de

Fragenkatalog zur persönlichen Entscheidungsfindung

Zur persönlichen Entscheidungsfindung haben wir hier einen kurzen Fragenkatalog zusammen gestellt den man sich einfach mal versuchen kann selbst zu beantworten. Das Ergebniss könnte überraschend sein 🙂

Kosten

  • Welche Kosten habe ich denn eigentlich heute, welche in 5 Jahren?
  • Welche Kosten könnten in welcher Höhe demnächst auf mich zu kommen?
  • Was gehört denn in einen Vergleich zwischen alter und neuer Heizung?
  • Habe ich auch Kosten für Schornsteinfeger, Stromverbrauch, Reparaturen, Wartung, Abschreibung und den Wirkungsgrad der Heizung berücksichtigt? Hat das Geld und die Zeit, welches ich jährlich für meine Wärme eingeplant habe eigentlich gereicht?
  • Passt meine Heizlösung, die ich heute habe, auch noch in 5 Jahren zu mir? Schaffe ich es noch regelmäßig Holz zu machen?
  • Wie viel bekomme ich für meine alte Heizung? Wie bekomme ich die verkauft? Würde das meine Entscheidung beeinflussen?

Persönliches

  • Wie viel Energie möchte ich mit Nahwärme ersetzen?
  • Sind mir die Vorteile der Nahwärme/Breitband-Lösung heute wichtig? Können sie mir morgen wichtig sein? Kann das auf einmal wichtig sein, wenn ich in absehbarer Zeit das Haus / die Wohnung veräußern möchte?
  • Warum ist der Breitbandausbau eigentlich wichtig für Schlotzau bzw. für mich?
  • Ist das eigentlich das gleiche, was Telekommunikationsunternehmen Schlotzau anbieten und was das Initiatorenteam für Schlotzau erreichen möchte?
  • Was sind denn die Nachteile, dass das Dorf hinter der technischen Entwicklung hinterher läuft? Warum ist es gerade heute wichtig, die Technik-Lücke zwischen Schlotzau und der Stadt zu schliessen? Warum braucht das Dorf jung und alt, um das hinzubekommen?
  • Was hat sich in Deutschland eigentlich verändert, warum die Nachrüstung mit einer neuen Technologie wie Breitband nicht mehr so funktioniert wie früher? Hat nicht einst die Post in den 70er Jahren ohne Schwierigkeiten auch den entfernt gelegenen Weiler mit einem Telefonkabel versorgt? Wieso funktioniert das heute nicht ähnlich?
  • Vertraue ich meiner Dorf-Gemeinschaft? Will ich überhaupt Teil der Gemeinschaft sein?
  • Was passiert eigentlich, wenn zu wenige Interessenten in der Straße den Bau der Nahwärme verhindern? Kommt dann überhaupt noch einmal eine vergleichbare Initiative in Schwung?
  • Ist das eigentlich normal, was gerade in Schlotzau passiert und warum gibt es nicht mehr Dörfer mit Nahwärmenetzen?


1 Comment

  1. Felix Obenland

    31. März 2014 at 21:03

    Begeisternd, dieses Projekt!
    Viel Erfolg bei der Umsetzung und beste Grüße aus dem Süden der Republik.
    Felix Obenland

javaversion1'